Aufatmen im Herzzentrum (Thurgauer Zeitung, 19.5.2017) 01.06.2017

Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat Ermittlungen gegen das Herz-Neuro-Zentrum Kreuzlingen und die Schwesterklinik in ­Konstanz eingestellt. Die rechtliche Situation sei für das grenzüberschreitende Unternehmen «extrem schwierig». (mehr)