Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Krankenpflege

Sie möchten mit Menschen arbeiten, die gesundheitliche Probleme haben, sie und ihre Bezugspersonen unterstützen, anleiten und beraten? Sie wollen bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken? Sie wollen Menschen beim Gesundwerden begleiten!

Der Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/in bedeutet mit hoher fachlicher Kompetenz aber auch Menschlichkeit kranken Menschen zu begegnen, diese auf Ihrem Weg zu unterstützen und zu begleiten. Gesundheits- und Krankenpfleger/innen analysieren Daten, dokumentieren diese systematisch und informieren die behandelnden Ärzte. In ihren Aufgabenbereich fällt auch das Erstellen von Pflegeplänen. Als Pflegefachperson tragen Sie die fachliche Verantwortung für die Planung, Ausführung und Evaluation von pflegerischen Massnahmen während des gesamten Krankenhausaufenthaltes von Patientinnen und Patienten. Ihr Aufgabengebiet umfasst gesundheitsfördernde, lebenserhaltende, rehabilitierende und palliative Tätigkeiten. Gesundheits- und Krankenpfleger/innen sind ein Bindeglied zwischen Patient und Arzt.

Unsere Auszubildenden sollten Freude im Umgang mit Menschen, Engagement, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung mitbringen. Wir möchten Sie für den Beruf der Gesundheits- und Krankenpfleger/in  begeistern und heißen Sie in einem engagierten, motivierten und kompetenten Pflegeteam herzlich willkommen.

Während der Ausbildung werden Sie von ausgebildeten Praxisanleiter/innen intensiv betreut.

Der theoretische Teil der Ausbildung erfolgt im Rahmen unserer Ausbildungskooperationen im benach-barten Bodenseebildungszentrum (BBZ) des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz. Das Auswahlverfahren der Auszubildenden findet in Kooperation mit den Lehrkräften des BBZ statt. Während der praktischen Ausbildung werden die verschiedenen Einsatzgebiete mit den Kooperationspartnern geteilt. Damit können Sie während der Ausbildung Erfahrungen in unterschiedlichen und interessanten Einsatzgebieten, wie z.B. der Akutkliniken, des Zentrums für Psychiatrie, einer orthopädischen Spezialklinik und den ambulanten Diensten im Landkreises Konstanz, sammeln.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, davon 2100 Std. im theoretischen und praktischen Unterricht, sowie 2500 Std. in der praktischen Ausbildung.

 

Sind Sie interessiert?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien direkt an unsere Pflegedienstleitung.

Herz-Zentrum Bodensee
Philip Pinggera
Pflegedienstleitung
Luisenstrasse 9a
78464 Konstanz
E-Mail

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!